Mini-Burger

Die kleinen Burger sind der perfekte Fingerfood Snack f├╝r jede Party ­čÄë

Zutaten

20 Br├Âtchen:

­čöŞ220 ml Wasser
­čöŞ150 ml Milch
­čöŞ 20 g Zucker
­čöŞ 100 g Butter
­čöŞ 600 g Mehl
­čöŞ 1 TL Backmalz
­čöŞ 2 TL Salz
­čöŞ 1 Packung Germ (7 g)
­čöŞ (wer mag 1TL Sauerteig)
­čöŞ Leinsamen zum Bestreuen

Zubereitung

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und etwas rasten lassen.
20 Kugerl formen und diese nochmals etwa eine halbe Stunde ruhen lassen.
Dann mit Wasser bestreichen und mit Leinsamen bestreuen.
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und die Br├Âtchen goldbraun backen.

Die Burger k├Ânnen nach belieben gef├╝llt werden.
Wir haben sie mit Patties, Rucola, Cheedar, Tomaten, Lauch und BBQ Sauce gef├╝llt.

Dazu passt ein knuspriger Speck.
Die Speckstreifen auf dem Backpapier verteilen und etwa 10 Minuten bei 200 Grad backen bis sie knusprig sind.

Guten Appetit!

1 Kommentar zu ÔÇ×Mini-BurgerÔÇť

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

0
    0
    Warenkorb
    Oh! Dein Warenkorb ist leer!Zur├╝ck zum Shop