herzhafte Krampusse

Passend zur Nikolausjause haben wir ein einfaches Rezept für schnelle Gebäckkrampusse für euch!

Das braucht ihr dafür:

  • 1 kg Weizenmehl
  • 20 g Salz
  • 20 g Zucker
  • 20 g Backmalz
  • 20 g frischer Germ
  • 600 g Wasser, kalt
  • Kürbiskerne
  • Garn und Zungen aus rotem Papier

So geht´s:

Alle Zutaten zu einem Teig vermischen und anschließend sehr gut auf höchster Stufe kneten, bis der Teig an den Schüsselrand klatscht (mind. 5 Minuten). Dann in der Schüssel circa 20 Minuten rasten lassen.

In der Zwischenzeit das Backrohr auf 200 °C Ober/Unterhitze vorheizen.

Den Teig zum Krampus weiterverarbeiten. Dazu zuerst zu Kugeln mit circa 70 g schleifen (formen).

Diese Kugeln dann oval ausrollen, Körper und Kopf formen und wie auf dem Foto einschneiden.

Jeden Krampus auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Nun werden Kürbiskerne als Augen und Knöpfe ganz tief in den Teig gedrückt und mit viel Dampf, circa 15 Minuten gebacken.

Wir haben die Krampusse noch mit einem Garn und einer Zunge aus rotem Papier verziert.

Viel Spaß beim Nachbacken.

Liebe Grüße und Mahlzeit

S&A

Sabrina & Anja

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

0
    0
    Warenkorb
    Oh! Dein Warenkorb ist leer!Zurück zum Shop